Skilehrerrennen 2017

Am 28.3.17 fand zum wiederholten Male das legendäre img_0210Skilehrerrennen statt. Insgesamt gingen am Nachmittag 74 Läufer auf Ski, Snowboard und Langlaufski (!!!!) an den Start. 

Unter der Leitung von Daniel Schwarz wurde auch heuer wieder ein anspruchsvoller Lauf am Hinterwies gesetzt.

img_0035Den Tagessieg der Herren konnte dann auch Daniel Schwarz mit einer Zeit von 35,37 vor den Lokalmatadoren Niklas Gundolf (36,04) und Dino Flatz (36,56) für sich entscheiden.img_0033

Bei den Damen konnten sich 3 Lecherinnen Sandra Mathis (37,52) vor Simone Schneider und Elisa Bischof (40,29) die Stockerlplätze sichern.

Der Sieg der Snowboarder ging an Florian Kohout (45,64) vor JP Komaromi (48,95) und Sebastian Mükisch (50,63). img_0036

img_0103Zum ersten Mal gab es heuer auch eine Langlaufwertung. Tapfer kämpften sich Benedict Christof (1.17,02) und Max Rauer (4.22,00) im Langlauf-Equipment den schwierigen Hang hinunter.img_0070

Am Freitagabend wurden dann alle Sieger im Cottage gebührend gefeiert. Dank der sehr großzügigen Sponsoren gab es dann auch für alle Teilnehmer Preise! 

Wir danken allen Betrieben, welche uns für dieses tolle Event unterstützt haben: Tannbergerhof, Sportalp, Restaurant Fux, Hotel Arlberg, Der Berghof, Cafe Fritz, Formarin, Murmeli, Aurora, Mohnenfluh, Rote Wand, Skibex, Hotel Ulli, Angela, Lecher Stube, Ilga, Krone, img_0134Schmelzhof, Sport Huber, Sigis Skikeller, Archiv, Strolz, Burg-Vital, Salome, Skilifte Lech, Der Wolf, Hus Nr. 8, Omesberg, Zit lo, Baristro, Alphorn, Schneggarei, Olympia, Allerlei, Auenhof, Hartenfels, Lenai & Linai, Raiffeisenbank Lech, Backstube, Sandhof, Plangger, Sportpark, Hagen.

Share

Ein Gedanke zu „Skilehrerrennen 2017

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.